Training

Alle Muskelgruppen auf einmal trainieren. Mit körpereigenen Impulsen, und in einem Bruchteil der Zeit.

Volumenwirksame Impulse für einen sofortigen Trainingseffekt

Amplishape-Training kann eine stärkere Kontraktion des Muskels erzeugen als bei willkürlicher Kraftentfaltung.
Die schnellzuckenden Muskelfasern (Typ II), sowie die Rumpfmuskulatur werden besonders angesprochen.

Mit Amplishape-Training können folgende Trainingsziele verwirklicht werden:

  • Gezielter Aufbau und Erhalt von Muskelpartien
  • Stabilisierung des gesamten Muskelkorsetts
  • Trainieren von Ausdauer und Herz-Kreislauf-System
  • Effektives Trainieren des Stoffwechsels, Anregung der Fettverbrennung und Gewichtsreduktion
  • Wiederherstellung und Aufbau der Muskeln nach Krankheit oder Unfall
  • Prävention, zum Beispiel während einer Kur
  • Gezielte Behandlung im sportmedizinischen Bereich, auch zur Erhaltung des Bewegungsapparates
  • Stabilisation der Gelenke
  • Verletzungsprävention
Zur Werkzeugleiste springen